LUUPS Gutscheinbuch Darmstadt

Der „Luups“ Gutscheinblock unterscheidet sich in einigen Punkten zu den beiden anderen Anbietern im Raum Darmstadt. Unter dem Motto „Liebe deine Stadt“ positioniert sich LUUPS als „alternativer“ Gutscheinblock denn hier werden eher individuelle Locations, kleinere Unternehmen und mal mehr, mal weniger typische Orte zur Freizeitgestaltung vorgestellt.

Luups-Block-2016

Das LUUPS Gutscheinbuch ist eines der besonderen Art, das nicht nur zum Speisen für die Hälfte in diversen Restaurants, Bars und Cafes lädt. Der Luups Verlag legt noch ein nettes Paket an Clubs, Theatern, Kinos, Museen und Sport mit oben drauf.

Allein die Aufmachung des Buches unterscheidet sich bereits grundlegend zu den anderen beiden Gutscheinbüchern: Jede zweite Seite ist mit einem Foto, einer Malerei oder sonstigen Illustration von jungen Künstlern versehen. Diese können an einer perforierten Stelle ausgerissen und beispielsweise als CD-Cover für den gratis Download des Luups-Samplers „Kassette 15“ mit Nachwuchstalenten benutzt werden.

Was die eigentlichen Gutscheine angeht, geschah die Auswahl mit Hilfe eines „Locals“, was auch die großen Unterschiede zu den beiden Konkurrenten erklären dürfte.

Frühstück, Abendessen, oder nur ein Eis zwischendurch?

Frühstücken im Café Bellevue und nur ein Frühstück bezahlen?
Mittags Suppe oder Salat bei SoupInn und nur eine Suppe/Salat kostet Geld
Nachmittags 4 Bällchen Eis bei Coccola, aber nur 2 bezahlen
Abendessen im Restaurant Isfahan und nur ein Hauptgerichtet kostet
Anschließend weiter ins „Chez“, für 20€ Trinken und nur 10€ bezahlen
Feiern im Schlosskeller und nur einer muss Eintritt zahlen

So könnte ein Tag mit LUUPS aussehen, die Auswahl ist groß, die Ersparnis auch.